Startseite

Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten
möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name,
Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf
freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an
Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommuni-
katio̱n per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten
vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur
Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informations-
materialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Der Betreiber dieser Seiten behält
sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbe-
informationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Unsere Website wurde verschlüsselt, bevor sie über das Internet übermittelt
wurde und speichert keine Daten (Cookies) auf Ihren Computer.

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen
allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten
etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domain-
namen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches. Hierbei handelt es sich
ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person
zulassen.




Mit den folgenden Informationen möchten wir Ihnen einen Überblick über die
Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns und Ihre Rechte aus
dem neuen Datenschutzrecht geben.



Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist der
HEINZ HAUBRICH Musikverlag
Inh. Karl-Heinz Haubrich e.K.
Karlsruher Str. 60
45478 Mülheim an der Ruhr

Tel.: 0208 / 5 26 96
E-Mail: musikverlaghh@aol.com
FAX: 0208 / 45 19 90 01



Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die wir im Rahmen unserer
Geschäftsbeziehung erhalten. Relevante personenbezogene Daten sind
Personalien (Name, Adresse und andere Kontaktdaten, Kundenbe-
stelldaten, Daten aus der Erfüllung von vertraglichen Verpflichtungen
).
Die Verarbeitung personenbezogener Daten für Werbezwecke erfolgt erst
nach schriftlicher Einwilligung der Kunden.
Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten an Dritte findet nicht statt!

Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten solange dies für
die Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten erforderlich ist.
Sind diese nicht mehr erforderlich, werden sie regelmäßig gelöscht.
Buchhaltungsrelevante Daten (z.B. Rechnungen) von Privatpersonen und
Unternehmen müssen lt. Gesetz 10 Jahre aufbewahrt bzw. gespeichert werden.

Sie haben das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO, das Recht auf
Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Artikel
17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18
DSGVO, das Recht auf Widerspruch aus Artikel 21 DSGVO sowie das Recht
auf Datenübertragbarkeit aus Artikel 20 DSGVO. Darüber hinaus besteht ein
Beschwerderecht bei einer zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde (Artikel
77 DSGVO).

Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten zum Zweck der
Direktwerbung jederzeit zu widersprechen
. Der Widerspruch kann
formfrei unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Adresse erfolgen.
Wenden Sie sich direkt an den

HEINZ HAUBRICH Musikverlag, Mülheim an der Ruhr.

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre
gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger
und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung,
Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen
zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der
im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Wenn Sie uns per Kontaktformular (Bestellformular) Anfragen zukommen
lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von
Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und
für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert.
Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.




>>> zur Startseite <<<